Telefon  01577 / 299 158 1
E-Mail ra-juengling@email.de

Wöhrmannsfeld 9
33739 Bielefeld

Rechtsgebiete

Allgemeines Vertragsrecht

Das allgemeine Vertragsrecht betrifft die Gesamtheit aller zivil-rechtlichen Vertragstypen und somit alle vertragsrechtlichen Angelegenheiten des täglichen Lebens. Es gilt das Prinzip der Vertragsfreiheit.

Die Vertragsparteien schließen Verträge, um die Einzelheiten der gegenseitigen Beziehungen für beide Seiten verbindlich klarzustellen. Man vereinbart die gegenseitigen Rechte und Pflichten und wie bei zukünftigen Entwicklungen verfahren werden soll. Die Verträge sollen dazu dienen, Differenzen zwischen den Parteien zu vermeiden.

Den meisten Auseinandersetzungen liegt jedoch ein Vertrag zugrunde, der diesen Zweck offensichtlich nicht erfüllt. Hierfür kann es verschiedene Gründe geben:

- Der Vertrag enthält für die eingetretene Situation keine Regelung

- Der Vertrag enthält eine Regelung, aber sie ist unklar und erlaubt unterschiedliche Auslegungen

- Der Vertrag enthält eine unmissverständliche Regelung, aber eine Partei will diese nicht gelten lassen

Um in solchen Fällen die Rechtslage zutreffend beurteilen zu können, müssen in der Regel nach der genauen Ermittlung des Sachverhalts zivilrechtliche Grundfragen beantwortet werden.